Bauherr

Dr. B.

Nutzfläche

336 m²

Fertigstellung

02/1997

Lage / Ort

Mitterfeldstraße, Deggendorf

Planung

S. Feigel-K. Huber Architekten

BRI

1.642 m³

Das Wohnhaus reagiert auf die bestehende umliegende Nachbarbebauung. Der im Norden liegende Erschließungsbereich grenzt das Grundstück von der Nachbarbebauung ab und dient zugleich der Erschließung der nach Süden gelegenen Wohn- und Schlafbereiche. Die Fassade zeigt sich im Norden weitgehend geschlossen und öffnet sich nach Süden hin zum Garten in großzügige Glasflächen. Das Gebäude wurde in Massivbauweise erstellt.